Kombi-Funkschein (UBI & SRC)

Dieser Kurs spart eine Menge Zeit und Geld im Vergleich zu den Einzelkursen. Daher ist dieser Kurs auch der beliebteste Funkkurs.

Theorie-Unterricht: abwechslungsreicher 1-Tages-Kurs als Präsenzkurs
Der Unterricht besteht aus dem Basiskurs an einem Samstag (9.00 bis 17.00 Uhr).
Vor der Prüfung wird ein Intensiv-Übungsabend angeboten.
Es besteht die Möglichkeit, eine Simulationssoftware zu erwerben, mit der das Üben am Gerät zu Hause möglich ist.
Preis für die Software (UBI & SRC): 49,- EUR.

Die Praxisausbildung: Wir schulen auf den Original-Prüfungs-Funkgeräten und üben die Fertigkeiten, die in der Prüfung vorhanden sein müssen.
Keine zusätzlichen Kosten. Alles ist transparent von Beginn an!

Preise

1 Teilnehmer: 350,- EUR

Weitersagen lohnt sich:

2 Teilnehmer: 335,- EUR pro Person
3 Teilnehmer: 320,- EUR pro Person
4-5 Teilnehmer: 300,- EUR pro Person
ab 6 Teilnehmer: 280,- EUR pro Person
Behörden, Vereine etc. bitte Sonderkonditionen anfragen.

Im Kurspreis enthalten

* 1-Tages-Kurs Theorie und Geräte-Praxis
* Intensiv-Übungsabend
* Lehrmaterial, alle Prüfungsfragen, Online-Trainer
* Übungsaufgaben zum Selbst-Üben
* Optional eine Geräte-Simulationssoftware zum Üben zu Hause (49,- EUR)
* Organisation der Prüfungsanmeldung (lediglich Prüfungsgebühren müssen selbst an das Prüfungsamt gezahlt werden, diese sind nicht im Kurspreis enthalten)

Voraussetzungen

* Mindestalter: 15 Jahre (14 Jahre plus 9 Monate am Tage der Zulassung)
* Abgabe beider Original-Anträge zur Prüfung (UBI und SRC) mit Unterschrift (siehe Download-Bereich)
* 2 aktuelle Passbilder ohne Kopfbedeckung (35 mm x 45 mm)
* rechtzeitige Zahlung der Prüfungsgebühren an das Prüfungsamt (14 Tage vor Prüfung)

Die Theorie-Prüfung

Theorie-Prüfung UBI
In der theoretischen Prüfung werden Kenntnisse in folgenden Themenbereichen abgefragt (Multiple-Choice-Fragebogen):
* Verkehrskreise
* Rangfolge und Arten des Funkverkehrs
* Funkstellen
* Frequenzen und ihre Nutzung
* Automatisches Senderidentifikationssystem (ATIS)
In der Kombination ist es möglich (abhängig vom Prüfungsausschuss), dass die UBI-Prüfung als Ergänzungsprüfung durchgeführt wird. Dabei sind nur wenige Prüfungsfragen zu beantworten.

Theorie-Prüfung SRC
In der theoretischen Prüfung werden Kenntnisse in folgenden Themenbereichen abgefragt (Multiple-Choice-Fragebogen):
* Mobiler Seefunkdienst
* Weltweites Seenot- und Sicherheitsfunksystem GMDSS
* Öffentlicher und nicht öffentlicher Nachrichtenaustausch
* Englische Sprache in Wort und Schrift zum Austausch von Informationen auf See

Mündliche Prüfung UBI
Wenn die UBI-Prüfung als Ergänzungsprüfung durchgeführt wird, entfällt das UBI-Diktat. Ansonsten Diktat eines Funkspruchs in Deutsch korrekt aufschreiben

Mündliche Prüfung SRC
* Diktat eines englischen Funkspruchs korrekt aufschreiben und ihn anschließend schriftlich ins Deutsche übersetzen
* Funkspruch in deutscher Sprache schriftlich ins Englische übersetzen

Praktische Prüfung

Funkgerät UBI
* Abgabe und Aufnahme von Not-, Sicherheits- und Dringlichkeitsverkehr, Routinegespräch, Testsendung in deutscher Sprache
* Kenntnisse zur Bedienung der Sprechfunkgeräte (Grundeinstellung, Kanalauswahl, Sendeleistung, Rauschsperre)
* Anruf an eine Funkstelle, Beantwortung von Anrufen, Anruf an alle Funkstellen

Funkgerät SRC
* Aussenden einer Notmeldung
* Beenden des Notverkehrs
* Aufhebung eines Fehlalarms
* Senden eines Dringlichkeitsanrufes und Abgabe einer Dringlichkeitsmeldung
* Senden eines Sicherheitsanrufs und Abgabe der Sicherheitsmeldung
* Abwicklung des Routinefunkverkehrs mit einer See- oder Küstenfunkstelle
* DSC-Controller editieren, DSC-Meldungen abgeben
* Kanalwechsel

Prüfungsgebühren

Kombi-Funkschein (UBI & SRC) 236,59 EUR zuzügl. Nebenkosten des PA 8,00 EUR inkl. MwSt. Rechnungsstellung erfolgt durch die Bootsschule vor der Prüfung.

Wir unterstützen aktiv bei der Prüfungs-Organisation und Anmeldung